Rekord gebrochen – 162 Teilnehmer

taekwondo berlin mitte wedding
Schlittschuhe-Laufen mit 162 Kampfsportlern

Rekord gebrochen: 162 Teilnehmer/innen auf der Eislaufbahn!

Wie jedes Jahr wurde die Tradition aufrechterhalten, gemeinsam als Verein Schlittschuhe zu laufen. Am 02.01.2020 war es dann wieder soweit und unsere Vereinsmitglieder/innen aus der Taekwondo-, Karate-, und Bogenschützen-Abteilung trafen auf der Eisfläche des Charlottenburger Eisstadions zusammen. Eine riesen Portion Spaß für unsere Sportler/innen, ob klein oder groß. Und wie im Sport gilt auch auf dem Eis: hinfallen und wieder aufstehen! Ganz treu nach dem Motto „Neues Jahr, neues Glück“ geschah dennoch etwas ganz Besonderes am Jahresanfang: Wir knackten den Teilnehmerrekord der vergangenen Jahre mit stolzen 162 Teilnehmer/innen! Die ganze Eislaufbahn war buchstäblich befüllt mit unseren Kampfsportler/innen und Bogenschützen. Um den Moment festzuhalten und den Abend schön ausklingen zu lassen, wurde selbstverständlich ein gemeinsames Gruppenbild geschossen.

In diesem Sinne hoffen wir, dass ihr alle einen guten Rutsch ins neue Jahr hattet. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr voller Ehrgeiz, Freude und Zusammenhalt mit euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.